Seite wählen

Ab dem kommenden Schuljahr 2022/23 wird es im Rahmen eines P-Seminars Medienscouts am CEG geben, die als kompetente Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner den Jüngeren in allen Fragen rund um die Nutzung von Medien zur Seite stehen.

Am 28. Juni 2022 nahmen die Mitglieder dieses P-Seminars in Vorbereitung auf diese Aufgabe an einem eintägigen Workshop in München teil. Dabei vertieften sie ihre Kenntnisse zum Beispiel in den Bereichen Social Media, das Recht am eigenen Bild oder Onlinespielesucht.

Außerdem setzten sie sich motiviert mit der Frage auseinander, wie die Inhalte sowohl informativ als auch unterhaltsam an Kinder und Jugendliche vermittelt und welche aktivierenden Methoden dazu eingesetzt werden können. So können sie ab dem kommenden Schuljahr eigene Schulungen am CEG durchführen. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich darauf, ihre neu erworbenen Kenntnisse erfolgreich vermitteln zu können.

Anika Weiß und Thomas Bittner-Brehm
(Leitung des P-Seminars „Medienscouts“)