Seite wählen
Alma Vivienne Keilhack, Schülerin der 10. Klasse, gibt am 19.02.2022 ihr Debut in der Konzertwerkstatt. Sie wird sich in einem vielseitigem Programm zusammen mit ihrem Vater am Klavier präsentieren.

Alma hat bereits sehr viele beachtliche Erfolge in ihrer Konzertkarriere vorzuweisen:
So spielte sie u. a. in vielen Städten Deutschlands, Frankreichs, Englands, Bosniens, Österreichs, der Schweiz und in China. Dazu kommen auch nationale wie internationale Wettbewerbserfolge. Momentan wird sie von Prof. Herwig Zack im PreCollege der Würzburger Musikhochschule unterrichtet. Die 3 Stücke von Werner Heider, welche an diesem Abend zur Uraufführung gelangen, sind ihr gewidmet.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Erlanger Musikinstituts e.V. (EMI).