Seite wählen

Als großes Projekt für das zweite Halbjahr 2021/2022 beschlossen wir, der AK Umwelt, das Erlanger Tierheim zu unterstützen und auf die Situation der Tiere dort aufmerksam zu machen.

Zuerst sind wir selbst ins Tierheim gegangen, haben dort von der Tierheimleiterin alles gezeigt bekommen und durften die Tiere besuchen und fotografieren. Die Fotos haben wir anschließend am Tag der offenen Tür des CEGs ausgestellt.

Gleichzeitig entschlossen wir uns, mit einem Kuchenverkauf am 21.3.2022 zu starten, bei dem über 140 € an Spenden zusammengekommen sind. Vom 23.5. – 27.5.2022 haben wir dann in den Pausen vor dem DSB Sachspenden, wie z. B. Futter, Spielzeuge, Leinen oder Hundedecken gesammelt.

Vielen Dank, dass so viele etwas abgegeben haben! Die Tierheimleiterin hat sich bei der Übergabe der Spenden sehr gefreut!

Es ist außerdem geplant, dass ein Teil der Sommerfest-Einnahmen ebenfalls an das Tierheim gespendet wird und noch ein weiterer Kuchen-Verkauf zugunsten der Tiere dort stattfindet. Wenn ihr euch für unsere weiteren Projekte interessiert, sprecht uns einfach an!

Lydia Schneider und Helen Schneider für den AK Umwelt