Seite wählen

„Sommerkerwa“ – dieses Motto hatte die SMV für unser diesjähriges Sommerfest gewählt, um die Freude auszudrücken, nach zwei Jahren coronabedingter Pause endlich wieder ein fröh-liches Fest mit der gesamten Schulfamilie feiern zu können.

Auf der Hauptbühne spielten das Große Orchester, die INE-Band und die Bigband, die das Publikum begeisterten. Viele Darbietungen wie die Kunstversteigerung, eine Upcycling-Modenschau, die Chorrevue der 6.-8. Jgst, Einblicke in die Theaterarbeit der Oberstufe, die Kunstausstellung des Kunstadditums, eine Video-Session und viele kreative Klassenstände bereicherten das Programm für unsere Gäste. Das Schulleben wäre nichts ohne die aktive Gestaltung unserer Schülerinnen und Schüler und so wurden geehrt: die SMV, die AKs, der Schulsanitätsdienst und das Tutorenteam. Ein bewegender Moment war die Begrüßung unserer „Willkommensklasse“, die sich mit einem ukrainischen Lied vorstellte und bedankte.

Der Elternbeirat und unser Mensateam ACCESS organisierten eine grandiose Bewirtung mit Kaffee und Kuchen, Leckereien vom Grill und vegetarischen Speisen.

Der Erlös des diesjährigen Sommerfestes ist für Schulaktionen, die Anschaffung von Schulmobiliar sowie die Förderung der Willkommensklasse vorgesehen.

Allen, die zum Gelingen dieses heiteren Sommerfestes beigetragen haben, ein herzliches Dankeschön und nun entspannte Sommerferien!