Seite wählen

Schülern der 5. Jahrgangsstufe wird am Anfang des Schuljahres außerhalb des Unterrichts eine Möglichkeit gegeben sich mit dem richtigen Lernen auseinanderzusetzen. Dabei werden die verschiedenen Lerntypen angesprochen, aufgezeigt, wie ein günstiger Arbeitsplatz aussieht und welche Methode sich gut zum Vokabellernen eignet. Der Sinn fester Lernzeiten, von Pausen und ein guter Lerneinstieg werden vermittelt. Jede/r Schüler/in macht dann einen für ihn zugeschnittenen Wochenlernplan. Nach einigen Monaten wird in Einzelgesprächen mit dem Schüler/der Schülerin besprochen, wie er/sie die Lerntipps umgesetzt hat.