09131 / 53 30 3-0 sekretariat@ceg-erlangen.de

Wie an allen anderen Gymnasien ist Physik am CEG Kernfach, beginnend in der 8. Jahrgangsstufe. Bereits vorher, in den Jahrgangsstufen 5 (in Kombination mit Biologie) und 7 (in Kombination mit Informatik), werden die Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Faches Natur und Technik behutsam in das naturwissenschaftliche Arbeiten und erste physikalische Grundlagen eingeführt. In der Oberstufe schließlich werden am CEG als Alternative zu den „klassischen“ Physikkursen auch ein Biophysik-Kurs (11. Jahrgangsstufe) sowie ein Astronomie-Kurs (12. Jahrgangsstufe) angeboten. Der von den CEG-Schülern erzielte Notendurchschnitt im Abitur entspricht ziemlich genau dem Landesdurchschnitt.

ph_mekruphyUnsere physikalische Sammlung ist so ausgestattet, dass unseren Schülerinnen und Schülern durchaus auch moderne Messmethoden nahe gebracht werden können: Wir haben interaktive Tafeln („Smartboards“), ein Computerinterface mit Computer, eine Luftkissenfahrbahn, eine Magnettafel für optische Versuche und sowie ein Elektrik-Stecksystem usw., also alles, was man für einen zeitgemäßen Physikunterricht braucht.

Dank der großzügigen Unterstützung durch den Förderverein des CEG konnten Ende 2011 neun Mekruphy-Experimentierkästen zum Thema Elektrizitätslehre angeschafft werden. Die Kästen wurden bereits in mehreren Klassen mehrfach eingesetzt; die Schülerinnen und Schüler waren mit Freude bei der Sache und wir Lehrkräfte mit dem Lernerfolg sehr zufrieden.