09131 / 53 30 3-0 sekretariat@ceg-erlangen.de
  1. Italien und Deutschland sind europäische Nachbarn.
    Nürnberg ist nur knapp 400 km vom Brenner, der Grenze zu Italien entfernt. Dies ist das wichtigste Argument, Italienisch zu lernen, denn aus dieser geographischen Nähe ergeben sich die engen wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen zwischen Italien und Deutschland, die schon lange bestehen, insbesondere mit Bayern.
  2. Infolge der geographischen Nähe ist Italien der wichtigste Handelspartner von Bayern in Europa, noch vor allen anderen europäischen Ländern. Insgesamt gehört Italien zu den wichtigsten Handelspartnern Deutschlands. Tendenz: steigend! (vgl. aktueller Bericht der Deutschen Industrie – und Handelskammer und der Bayerischen Industrie – und Handelskammer)
  3. Italien ist eine wichtige Kulturnation, die viele berühmte Künstler wie Leonardo da Vinci oder Michelangelo hervorgebracht hat. Heute so wie in früheren Zeiten reisen Künstler nach Italien, um sich inspirieren zu lassen. Viele Studenten der Kunst oder Kunstgeschichte studieren Italienisch im Nebenfach.
  4. Im Bereich Musik spielt die italienische Sprache eine wichtige Rolle, Italien hat viele große Komponisten wie Verdi oder Vivaldi hervorgebracht und viele Fachbegriffe in der Musik sind italienischen Ursprungs, wie z. B. allegro, vivace, andante. Wer Gesang studiert, muss Italienisch als Nebenfach studieren.
  5. Italien ist ein sehr beliebtes Urlaubsland, es bietet eine Fülle an kulturell interessanten Orten, wunderschöne Landschaften und großen Abwechslungsreichtum.
  6. Schon während der Schulzeit haben die Schüler die Möglichkeit, die Sprache anzuwenden, denn das CEG bietet den Schülern seit Jahren Schüleraustauschprogramme mit Italien an.
  7. Die Schüler lernen bereits seit vier Jahren Latein. Alle romanischen Sprachen weisen Ähnlichkeiten in Grammatik und Wortschatz auf, es liegt also nahe, auf dieser Grundlage eine weitere romanische Sprache zu lernen. Die Kenntnis verschiedener Sprachen und Kulturen ist eine Schlüsselkompetenz in der heutigen globalisierten Welt.
  8. Fremdsprachenkenntnisse in mehreren Sprachen sind bei Bewerbungen immer ein Vorteil.
  9. L’italiano è bello! – Italienisch ist eine schöne, klangvolle Sprache!