09131 / 53 30 3-0 sekretariat@ceg-erlangen.de

„When I learn something new – and it happens every day – I feel a little more at home in this universe, a little more comfortable in the nest.“
(Bill Moyers)

Years 5 to 7

„Well begun is half done.“
(English Proverb)

englisch_5_7

In der 5. Klasse werden unsere Schülerinnen und Schüler – aufbauend auf ihre an der Grundschule erworbenen Kenntnisse – zunächst spielerisch an die neue Sprache herangeführt, lernen intuitiv Aussagen in der Fremdsprache zu verstehen und angemessen zu reagieren. Von Beginn an sind sie daran gewöhnt, dass die Lehrkraft Englisch mit ihnen spricht, und sie sind bald in der Lage in der Fremdsprache zu antworten. Nach diesem konsequent auf Kommunikation ausgerichteten Einstieg erfolgt eine zunehmende Reflexion und Systematisierung der grammatischen Strukturen. Besonderes Augenmerk wird aber stets auf die Schulung der Kernkompetenzen reading, listening, speaking und writing gelegt.
In den Texten und Hörbeispielen des Klett-Lehrwerks Green Line New Bayern begegnet den Schülern authentisches Englisch in Alltagssituationen, sodass die Lernenden am Ende des ersten Schuljahres bereits erste Aufgaben erfüllen können, wie z. B. nach dem Weg fragen, Urlaubspostkarten schreiben und miteinander Pläne besprechen. Im Laufe des Jahres gewinnen die Schüler auch zunehmend Einblick in Kultur, Eigenarten und Gemeinsamkeiten der verschiedenen englischsprachigen Länder.
Diese Art des Fremdsprachenunterrichts wird in der 6. und 7. Klasse mit steigendem Anspruch fortgesetzt. Hier werden Wortschatz und Grammatik systematisch erweitert, sodass ein differenzierterer Umgang mit Texten und eine erfolgreiche Kommunikation in unterschiedlichsten Alltagssituationen möglich ist. In einer mündlichen Gruppenprüfung, die am Ende der 6. Klasse eine Schulaufgabe ersetzt, können die Schüler ihre Sprechfertigkeit unter Beweis stellen. Bereits in der Unterstufe sind die Schüler in der Lage, einfache englischsprachige Lektüren zu lesen.

Years 8 to 10

„Practice makes perfect.“
(English Proverb)

englisch_8_10

Aufgabe des Unterrichts in der Mittelstufe ist es, den Wortschatz themenbezogen zu wiederholen und zu erweitern, einen zusammenfassenden Überblick über die Grammatik zu geben und so den Spracherwerb abzuschließen (9. bzw. 10. Klasse).
Die Schüler werden an komplexe Themen wie environmentEnglish and American history oder problems of young people herangeführt und sollen lernen, ausgehend von den Texten Sachverhalte zu analysieren, kritisch zu kommentieren und eigene Ideen kreativ umzusetzen.
Dabei wird zunehmend Wert auf Transfer und Selbstständigkeit gelegt, was Grundlage der Arbeit in der Oberstufe sein wird. Neben dem Verfassen von Texten wird weiterhin auf eine sichere mündliche Kommunikation Wert gelegt. Auch in der 10. Klasse wird eine mündliche Gruppenprüfung anstelle einer Schulaufgabe durchgeführt.

Years 11 and 12

„To write or even speak English is not a science but an art“
(George Orwell)

englisch_11_13

Im Englischunterricht der Oberstufe arbeiten wir mit Originaltexten zu unterschiedlichsten Themengebieten von A wie American Politics bis Z wie Zodiac. Die Schüler erweitern und verbessern im Umgang mit diesen Themen stetig ihre readinglistening,speaking und writing skills. Durch den konsequenten Gebrauch der Fremdsprache im Unterricht lernen sie, sich selbstverständlich und der Situation angemessen zu jedem Thema auf Englisch zu äußern.
Die Textsorten umfassen aktuelle Zeitungsberichte, politische Reden, Short Stories und Dramen, klassische Gedichte und moderne Songs. Ausgehend von der genauen Analyse der Texte sollen unsere Schüler Sachverhalte hinterfragen und diskutieren, ihre begründete Meinung mündlich und schriftlich sicher darlegen können und selbstständig und kreativ mit dem jeweiligen Thema umgehen.
Vermittelt werden dabei von Anfang an Informationen zu Land und Leuten, Kultur und Literatur, Zeitgeschehen und Politik, was mit Spaß und Anspruch auf das Abitur vorbereitet. Regelmäßig werden W- und P-Seminare zu unterschiedlichsten Themen angeboten, teilweise auch als bilinguale Seminare in Kooperation mit anderen Fächern.